Sven Schubert M. Eng.

Sven Schubert, M. Eng.

Öffentlich bestellter Vermessungsingenieur (ÖbVI)

E-Mail: info@vermessung-schubert.de
Tel.: +49 (0)3881 / 78 60 - 0 

Fax: +49 (0)3881 / 78 60 - 40

Der Öffentlich bestellte Vermessungsingenieur

Created with Sketch.

Neben den staatlichen Vermessungsbehörden nehmen die Öffentlich bestellten Vermessungsingenieure (ÖbVI) öffentlich-rechtliche Vermessungsaufgaben war.
Sie leisten mit ihrer Tätigkeit einen wichtigen Beitrag zur Eigentumssicherung.

Die Öffentlich bestellten Vermessungsingenieure sind frei beruflich tätige Ingenieure, die nach einer Hochschulausbildung, einer staatlichen Prüfung und nach einigen Jahren Berufserfahrung durch das Land Mecklenburg-Vorpommern zu hoheitlichen Vermessungsarbeiten – als Träger eines öffentlichen Amtes – bestellt werden.

Im Auftrag von Privaten, Firmen, Gemeinden und weiteren staatlichen Stellen führen die Öffentlich bestellten Vermessungsingenieure amtliche Liegenschaftsvermessungen an Grundstücken und Eigentumsgrenzen aus.
Für Zerlegungen von Flurstücken sind nach §5 Absatz 2 des  Gesetzes über das amtliche Geoinformations- und Vermessungswesen des Landes Mecklenburg-Vorpommern (GeoVermG M-V)  die Öffentlich bestellten Vermessungsingenieure zuständig.

Das Unternehmen

Created with Sketch.

Das Vermessungsbüro Holst und Krähmer wurde 1991 mit Sitz in Grevesmühlen und dem Öffentlich bestellten Vermessungsingenieur, Herrn Dip.-Ing. Wolfgang Holst, gegründet und ist seit vielen Jahren in einer Vielzahl von Bereichen des Vermessungswesens tätig. Das Leistungsbild der angebotenen Vermessungsleistungen erstreckt sich von der klassischen Vermessung bis hin zur hoheitlichen Katastervermessung.

Im Jahre 2021 verließ Herr Dip.-Ing. Wolfgang Holst altersbedingt die Firma während Herr Sven Schubert, M. Eng. als neuer Geschäftsführer und Öffentlich bestellter Vermessungsingenieur in die Unternehmensleitung eintrat. In diesem Zuge erfolgte die Umbenennung in das Vermessungsbüro Schubert.

Zusätzlich zu der Betreuung der angestammten Aufgabenfelder werden weitere für die Zukunft immer  wichtiger werdende Leistungen erbracht. Hierzu zählt die Vermessung mit Hilfe von modernster Drohnen- und Laserscantechnik.
Zu den Kunden des Vermessungsbüros zählen neben den Privatkunden und Bauherren auch die öffentlichen Auftraggeber wie Kommunen, Bauunternehmen, Architekten und Planungsbüros. Bei allen Beteiligten wird seit Jahren ein sehr gutes Verhältnis gepflegt, welches nicht zuletzt auch durch den eigenen Anspruch einer umfassenden sowie kompetenten Beratung und Betreuung mit der Zielstellung einer hohen Qualität resultiert.

Alle klassischen und hoheitlichen Dienstleistungen können mit dem im Unternehmen beschäftigten Mitarbeitern geleistet werden. Darüber hinaus kann im Bedarfsfall auf eine projektbezogene Zusammenarbeit mit dem Vermessungsbüro Holst und Helten aus Bad Schwartau sowie dem Vermessungsbüro Christine Holst aus Bad Oldesloe für eine zusätzliche Stärke und eine maximale Flexibilität, gerade bei Großprojekten zurückgegriffen werden.

Das Team

Created with Sketch.

Ich bin ein Experte auf meinem Gebiet. Aber ohne mein Team wäre ich heute nicht da, wo ich bin. Ich liebe es, mit Gleichgesinnten zusammenzuarbeiten und mit meiner Leidenschaft und Kompetenz meine Ziele zu verwirklichen.
Aufgrund der hohen Anforderungen an unsere Leistungen sind im Unternehmen überwiegend Ingenieure beschäftigt. Sie werden von Technikern verstärkt.
Alle Kollegen haben neben der allgemeinen umfassenden Qualifikation im Laufe der Jahre besondere Schwerpunktgebiete entwickelt. Sie verfügen durch jahrelange Erfahrungen in der Projektarbeit über hervorragende Detailkenntnisse, die den Auftraggebern und der Projektabwicklung zugute kommen.